Martin Ruzicka (4d, Darmstadt) gewann mit 5 aus 5 Punkten souverän die Studenten-EM, die am Wochenende in Trier stattfand. Auf Platz zwei folgte der Turnierfavorit Elian Grigoriu (6d, Rumänien). Dritte wurde Mirta Medak (2d, Kroatien).

Am Start waren insgesamt 11 Spieler vom 7 Kyu bis 6 Dan. Die besten zwei männlichen und weiblichen Teilnehmer – neben Martin, Elian und Mirta war das noch Isabel Donle (2d, Heidelberg) – qualifizierten sich dabei für die Studenten-Paar-Go-WM in Japan im Dezember.

Die EM wurde vom DGoB, der EGF und dem Konfuzius Institut Trier unterstützt. Vielen herzlichen Dank dafür!

Die Ergebnisse