.
GoVerbandMap HomepageE-mail schicken
Go im Go-Landesverband Brandenburg-Sachsen-Thüringen

Herzlich Willkommen!
Im Go-Verband der Länder Brandenburg, Sachsen und Thüringen sind über 140 aktive Go-Spieler organisiert, Tendenz steigend. Gemeinsam Go spielen und das Spiel anderen nahe bringen, ist erklärtes Ziel des Vereins. Auf zahlreichen Spielabenden können Sie Go-Spieler zum Spielen treffen! Was wäre das Go-Leben ohne die vielen Turniere, die an den Wochenenden veranstaltet werden.
Wenn Sie sich jetzt fragen, "Was ist Go?" überhaupt, so besuchen Sie uns doch einfach mal auf einem unserer regelmäßigen Spielabenden. Einen ersten Eindruck von den Spielregeln und vom Spielablauf können Sie auch im Einführungskurs des Deutschen Go-Bundes gewinnen.

Neuigkeiten Termine

16-03-2018

2. Jenaer Frühjahrsturnier
Frühlingsturnier in Jena Pünktlich zum Frühjahrsturnier am 11.3.18 erwarteten uns strahlender Sonnenschein und angenehme 20°C in Jena. Alexander Wenzel (4k, Jena) blieb nach vier Runden unter 20 Spielern als einziger ungeschlagen und sicherte sich den Turniersieg. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten mit jeweils 3:1 Thore von Erichsen (2d, Jena) und Christoph Piller (3k, Halle).
Besonders erwähnenswert sind außerdem Sebastian Roos und Leonard Tillmann (beide 25k aus Mainz) auf den Plätzen 6 und 7, Jeff Diallo (28k, Jena) auf Platz 10, sowie Leopold und Larissa Marz (beide 30k aus Jena) auf Platz 19 und 20.
Da mit voller Vorgabe gespielt wurde blieb es in jeder Partie bis zum Ende spannend und auch unsere "Neulinge" hatten gute Chancen auf die vorderen Platzierungen.
Lena Gauthier

28-12-2017

Neujahrsgrüße
Allen Go-Spielerinnen und Go-Spielern des Landesverbands Brandenburg, Sachsen und Thüringen wünschen wir ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr 2018.

28-12-2017

[Nachtrag] Winter-Go-Turnier in Jena
Pünktlich zum Winter-Go am 3.12.2107 fiel in Jena der erste Schnee. 16 tapfere Spieler vom 3d bis zum 30k ließen sich jedoch nicht von den kalten Temperaturen abschrecken und fanden den Weg ins Haus auf der Mauer, einem idealen Spielort für ein kleines Turnier, direkt im Herzen der Stadt und direkt neben dem historischen Weihnachtsmarkt. Nach 4 kurzen Runden bei voller Vorgabe, einer Grundbedenkzeit von 30 Minuten und einem anstrengenden Byo-Yomi von 25 Steinen in 5 Minuten legte die Familie Marz einen Doppelsieg hin: Manja (3d) blieb als Einzige ungeschlagen und ging als Siegerin aus dem Turnier hervor. Zweiter wurde Sohn Ferdinand (6k), der nur Manja in der letzten Runde unterlegen war. Auf Platz 3 folgte Oleg Wahl (8k), ebenfalls mit 3 Siegen, so dass auch ein auswärtiger Spieler mit einem kleinen Preisgeld zurück nach Hause fahren konnte.
Lena Gauthier

04-12-2017

Spielabende in Chemnitz
1. und 3. Woche
09111 Chemnitz, Mi ab 18 Uhr
im Osaka – Hartmannstraße 7C
Kontakt: Corina Aßmann 0152 – 5353 4891 und go_chemnitz@zoho.com

2. und 4. Woche
09126 Chemnitz, Do ab 18 Uhr
im Club der Kulturen – Thüringer Weg 3
Kontakt: wie oben

Während der Ferien wird Go gespielt. Vor Feiertagen bitte nachfragen.

04-12-2017

Chemnitzer Drachen starten in der Bundesliga
Seit dieser Saison starten auch die Chemnitzer Drachen in der Bundesliga. Wir wünschen Euch viel Erfolg, Spaß und tolle Spiele.

18-11-2017

Winter-Go-Turnier in Jena (neuer Austragungsort)
Winter-Go-Turnier in Jena Der Austragungsort des Turniers hat sich kurzfristig geändert.
Wir spielen jetzt im Haus auf der Mauer.
Wo?

Haus auf der Mauer, Johannisplatz 26, 07743 Jena

Lena Gauthier

18-10-2017

5. Jenaer Kreuzschnitt 2017
5. Jenaer Kreuzschnitt 2017 Gruppenbild Vergangenes Wochenende kamen 46 Teilnehmer zum 5. Jenaer Kreuzschnitt und der erste Platz war hart umkämpft. Am Ende konnte sich Benjamin Teuber (6d, HH) ungeschlagen den Turniersieg holen und wurde dafür mit 200 € und einem Kreuzschnitt-Pokal belohnt. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten Zhihao Zhou (5d, DD) und Michael Palant (4d, B), die sich über 150 bzw. 100 € freuen konnten.
Höhepunkte des Turniers waren u.a. der Besuch von Yoon Young-Sun (8p), die ein Seminar abhielt und am Wochenende kommentierte und analysierte.
Neben dem Hauptturnier gab es eine Tombola, einen Tsumego-Wettbewerb und jede Menge Preise in verschiedensten Kategorien. Fast jeder 2. Spieler konnte einen Preis mit nach Hause nehmen.
Ein herzliches Dankschön geht an Sandra, Katja und Kathrin, die alle Spieler bestens versorgt haben!
Lena Gauthier

07-05-2017

Zweimal Relegation in der 2. Bundesliga
Am 11.05.2017 fand die letzte reguläre Runde in der Bundesliga statt.
Vor Beginn hatte Dresden 1 den 1. Platz inne, punktgleich dahinter HConnect und Trilux, Uni Leipzig auf dem 9. Platz musste um den Klassenerhalt kämpfen.
Mit der Paarung Dresden 1 gegen HConnect gab es ein richtiges Spitzenspiel. Aber wenn zwei sich streiten ..., überholt Trilux mit einem klaren 8:0 beide Mannschaften quasi auf der Ziellinie.
Uni Leipzig konnte Dank eine Remis und Schützenhilfe von den Berlin Blunder ebenfalls einen Relegationsplatz erreichen.
Viel Erfolg beiden Mannschaften bei ihren Relegationsspielen.

07-05-2017

Japanisches Gartenfest in Erfurt - Go erklären in authentischer Umgebung
Japanisches Gartenfest in Erfurt Bei strahlendem Sonnenschein und angenehm frühlingshaften Temperaturen fand am vergangenen Sonntag erneut das Japanische Gartenfest im Erfurter EGA Park statt. Der EGA Park ist eine herrliche Kulisse für ein solches Event und was passt da besser hinein als ein Go-Stand?
Die Gäste und Passanten sahen das anscheinend ganz genauso, denn trotz sechs Helfern haben wir uns alleine in den ersten zwei Stunden die Münder quasselig geredet. Der Strom der Interessierten wollte nicht aufhören...
Schade, dass wir nicht noch ein paar mehr Helfer waren, denn dann hätten wir vermutlich auch mehr vom restlichen Rahmenprogramm gehabt, aber nichtsdestotrotz ein rundum gelungener Tag!!!

Japanisches Gartenfest in Erfurt


Ein starkes Team von links nach rechts: Tobias, Oleg, Ferdi, (Larissa), Lutz und Thomas.
Ein herzliches Dankeschön an die fleißigen Helfer!   Lena

07-05-2017

30. Go-Turnier Dresden
Das diesjährige Turnier besuchten 21 Go-Spieler und Spielerinnen.
Bei angenehmen Wetter verliefen die 5 Partien in ruhige Atmosphäre.
Zwischen der 2. und 3. Runde gab es von Paul frische Bratwürste und Steaks vom Grill. Das Turnier gewonnen hat Zhou, Zhihao (5d) vor Chen, Kuihong (3d) und Stephan Wagner (2k).
Für das leibliche Wohl sorgten wieder Mandy und Klaus in der Küche.
Vielen Dank an alle Helfer und an Stephan für die Organisation.

01-05-2017

2. Internationales City Team Tournament in Berlin
Die Mannschaft von Jena United, bestehend aus Lena Gauthier (2k), Hendrik Schmidt (3k), Alexander Wenzel (4k) und Martin Horatschek (7k) konnte in der Gruppe C (1k und schwächer) mit einem tollen 3:2 den 3. Platz erzielen.
Ausführlicher Bericht von Lena (PDF)

16-03-2017

1. Jenaer Frühjahrsturnier
Finalrunde 2017 Am Sonntag, 12.3., kamen 31 Spielerinnen und Spieler aus Jena, Erfurt, Weimar, Halle und München zusammen, um ein gemütliches Vorgabe-Turnier mit 4 Runden und kurzer Bedenkzeit untereinander auszuspielen. Wir wollten im Besonderen auch schwächere Spieler, Kinder und Go-Anfänger motivieren, mal an einem Turnier teilzunehmen, weshalb man statt einer normalen Partie auch drei 13x13 Partien pro Runde spielen konnte. Unser Plan scheint besonders erfolgreich gewesen zu sein, denn die ersten drei Plätze wurden ausschließlich von U18 Spielern belegt - alle aus Jena: Gregor Semmler (4 kyu) wurde nach 4 Runden ungeschlagen Erster. Ebenfalls unbesiegt und somit auf Platz 2 landete Tim Lippert (20 kyu). Der 3. Platz ging mit einem 3:1 an André Städtler (4 dan). Die drei teilten sich die Einnahmen der Startgelder in Höhe von insgesamt 50 Euro.
Nach Runde 3 gab es drei Spieler mit 3 Siegen. Die beiden Spielstärksten, Martin Thaumiller (2 kyu, Halle) und Gregor Semmler (4 kyu, Jena) haben das Finale untereinander ausgespielt und am Ende setzte sich Gregor als Sieger durch. Herzlichen Glückwunsch!   Lena
Ergebnisse
Weitere Informationen...

22-02-2017

6. DeDeCo in Dresden
Vom 17.02. bis 19.02. fand in Dresden zum sechsten Mal die DeDeCo statt. Die DeDeCo ist das Ereignis für CosPlayer, Anime und Manga-Fans.
Auktionen, zahlreiche Workshops und diverse Veranstaltungen luden zum Mitmachen ein. Höhepunkt waren ganz sicher wieder die Show-Programme auf der großen Bühne. Es ist nicht zu übersehen, dass immer mehr Besucher mit aufwendig und liebevoll gestalteten Kostümen zur Veranstaltung kommen.
Im Vergleich zum vorigen Jahr hatte man das Gefühl, dass die Convention besonders am Samstag nun endgültig an ihre Grenzen stößt. Die DeDeCo wächst und zieht immer mehr Publikum an. Beim Bring & Buy bildeten sich z.B. in wenigen Minuten lange Warteschlangen.
Die DeDeCo zieht deshalb nächstes Jahr um und wird erstmalig in der Dresdner Messe stattfinden! Plant den Termin schon mal ein!


Auch dieses Jahr führten die Dresdner Go-Spieler wieder einen Workshop durch, um zahlreichen Neugierigen unser Spiel zu erklären und sie einzuladen, es selbst zu versuchen. Bis auf wenige Verschnaufpausen gab es immer etwas zu tun. Samstag erklärten wir zu Spitzenzeiten ca. 15 Interessierten gleichzeitig.
Höhepunkt war ein 9x9 Anfängerturnier am Sonntag mit 10 Spielerinnen und Spielern. Einige davon hatten das Spiel erst in den letzten zwei Tagen gelernt.
Klaus kümmerte sich um die Auslosung und nach 4 Runden lagen 3 Teilnehmer mit je 3 Punkten vorn. Entschieden wurde die Reihenfolge über ein kleines TsumeGo-Battle, bei dem wieder 3 Rätsel um die Wette gelöst werden mussten.
Mana war am Ende der souveräne Sieger vor Jan auf Platz 2 und Dave auf Platz 3.
Die Besten wurden mit Urkunden geehrt und jeder Teilnehmer durfte einen kleinen Preis mit nach Hause nehmen.

Vielen Dank an Mandy, Paul, Heiko, Horst und Wenfeng fürs unermütliche erklären, organisieren und helfen.
Klaus Kontny

22-02-2017

Abrechungsformular
Das Formular für Abrechnungen mit dem Landesverband wurde aktualisiert.

01-01-2017

Ankündigungen
Freitag-Sonntag, 17./19.02.20176. DeDeCo in Dresden (Go-Workshop, CosPlay, Anime, Manga)
Sonntag, 12.03.20171. Jenaer Frühjahrsturnier
Samstag/Sonntag, 06./07.05.201730. Dresdner Go-Turnier
Samstag/Sonntag, 15./16.07.20174. Potsdamer Peep

zum BST-Nachrichtenarchiv

31. Dresdner Go-Turnier
Diese Jahr laden die Dresdner Go-Spieler vom 05. bis 06.05.2017 zum 31. Go-Turnier ein.

Ort: Ruderbootshaus des USV TU Dresden, Heinrich-Schütz-Str. 2
Modus: 5 Runden MacMahon, 6,5 Komi, 60 Min.+20/5 Min
Anmeldeschluss: Sa. 12:00 Uhr

Ausführliche Informationen und die Möglichkeit zur Online-Anmeldung sind auf der Turnierseite zu finden. Nach der Online-Anmeldung erhaltet ihr eine Bestätigungs-EMail und seid damit angemeldet.

Voranmeldung bis 30. April 2018

Kontakt: Stephan Wagner, EMail

Die nächsten Turniere in Jena

  • LV-BST Meisterschaft 2018: 26./27.05.2018 in Jena
  • 16. HPM: 22./23.09.2018 in Jena
  • 6. Jenaer Kreuzschnitt: 19.-21.10.2018

Alle Infos werden folgen
Letztes Update
18-04-2018 Neue Spielabendzeiten in Potsdam
16-03-2018 Jenaer Frühlingsturnier
22-02-2018 Spieleabend Meißen
27-01-2018 Turniere
Spielabende im LV

Go spielen, aber wo? Nichts leichter als das!
Go-Spielabende gibt es in zahlreichen Städten des Landesverbandes, bei denen alle Go-Spieler herzlich willkommen sind. Anhand dieser Karte können Sie aus der bundesweiten Liste die Spielorte in Ihrer Nähe finden.

Änderungen tragen Sie bitte in dieses Formular ein.

Vereine im LV

AdYouKi Go e.V. - euer gemeinnütziger Verein zur Förderung und Verbreitung von Go

Homepage: http://adyouki-go.org
Kontakt: Janine Böhme, EMail

Helfer gesucht
Achtung!

Im Landesverband BST bewegt sich viel. Aber wir wollen noch mehr! Dafür suchen wir noch Helfer, die an folgenden Themen mitarbeiten möchten:

  • Kinder+Jugendgruppen aufbauen,
  • Aufbau eines Lernsystems, damit alle bei uns besser werden,
  • Zeitungskolumne u.v.m.
Neugierig geworden, Interesse? Dann einfach beim Vorstand melden unter der folgenden EMail.

Newsletter

Mit dem Newsletter erhaltet ihr regelmäßig aktuelle Informationen zu Go-Aktivitäten im Landesverband direkt vom Vorstand.

Zur Anmeldung...

Feste Turniere im Landesverband
2. Jenaer Frühjahrsturnier (11.03.2018)
31. Dresdner Go-Turnier (5.5/6.5.2018)

© Go-Verband BST -  letzte Aktualisierung: 18-04-2018 Webmaster